Kunstverein Herrenberg                      

Bei einer Corona bedingten Stay-Home Gruppenarbeit sind 44 kleinformatige Bilder entstanden, die jeweils von 3 bis 5 Künstlern des Kunstvereins Herrenberg e.V. bearbeitet wurden. Am 4.7.20 wurden diese im Hof des Klosterhofs Herrenberg in der Zeit von 10:00 - 15:00 Uhr in Form einer "stillen" Ausstellung Interessierten präsentiert und jeweils gegen eine Spende von 25,00 € verkauft. Dabei kam ein Erlös von 400,00 € zusammen, den wir gern an die Schwesternschaft des Wiedenhöfer Stifts Herrenberg übergeben werden. Das gesammelte Geld soll der kunsttherapeutischen Begleitung der Senioren zu Gute kommen, die in den Heimen noch immer mit sehr starken Einschränkungen durch Corona zu kämpfen haben.

Wir freuen uns sehr über das Ergebnis. Vielen Dank an alle Spender und Mitwirkende!

Die Bilder stehen weiterhin zum Verkauf für einen guten Zweck. Zögern Sie nicht, sich in der Malaktion-Galerie umzuschauen. Möchten Sie ein Kunstwerk erwerben, melden Sie sich bitte bei cindy.ponto@gmailcom.

 

Impressionen der Ausstellung: